Aufbruch, Siegen, Spaß haben

Trainer Heino und seine Volleyballer starten in der Landesliga des Schleswig-Holsteinischen Volleyball-Verbands, kurz SHVV, durch.  
Trainer Heino und seine Volleyballer starten in der Landesliga des Schleswig-Holsteinischen Volleyball-Verbands, kurz SHVV, durch.

Doch zunächst sticht eine viel wichtigere Frage heraus: Wo sind Sie, die Landesliga-Volleyballer der SVg Pönitz?

Diese Frage könnte sich durchaus der Ein oder Andere am Ende der Volleyballsaison 2017/18 gestellt haben. Und in der Tat, sie hatten Recht. Zunächst fällt es schwer die SVg Pönitz zu finden, spielen unsere Herren doch schon seit zwei Jahren als TG Pönitz/Eutin erfolgreichen Volleyball in der Landesliga des SHVV. In der Pönitzer Sporthalle zu den üblichen Trainingszeiten immer seltener anzutreffen, zu den Spieltagen gleich gar nicht mehr und beim „scrollen“ durch die Landesligatabelle mussten wir schon echt weit nach unten schauen. Diese Saison war lehrreich – vor allem lehrreich. Am Ende mussten sich unsere Volleyballherren die Frage gefallen lassen, ob denn die Entscheidung ein Jahr zuvor in der Landesliga verweilen zu wollen, die richtige gewesen sei. Aber ganz ehrlich, das ist nun schon wieder ein Jahr her. Die Trainings- und Spieltage finden nun zumeist in der Eutiner Sievert-Halle statt und das deutlich verjüngte Team erfindet sich hier mit jedem Zusammentreffen neu. Nur der Sport ist immer noch der vom Trainer viel gepriesene „geile Ausdruck von Spaß“.

Trotz oder gerade weil sich unsere Landesligaherren in der Spieler- bzw. der Teamgemeinschaft finden mussten und sich als Team neu formiert haben, nein, als Team zusammengewachsen sind, geht es mit viel Elan in die neue Saison. Alles steht auf Aufbruch – vor allem die Ansagen des Trainers Heino zu Beginn der Saison 2018/19: „Mittwoch Training am Strand. Zur Not sprinten und ausdauerlaufen!“

Das ausgegebene Ziel dieser Saison ist es zweifelsfrei der Klassenerhalt, ab und an zu siegen und viel Spaß zu haben. Dies gelingt außerordentlich gut, stehen die Volleyballherren zu Beginn des Jahres 2019 gefestigt im oberen Tabellendrittel der Landesliga.

Wir begleiten diese Mannschaft schon seit vielen Jahren und doch sticht diese Mannschaft vor allem mit dem neuen alten Teamgeist deutlich hervor. Team, Mannschaft, Zusammengehörigkeit, Familie! Wir sind sehr gespannt auf die tollen Meldungen, die Erfolge und die Gänsehautmomente, die uns diese Volleyballer demnächst bescheren werden. Freuen wir uns auf weitere tolle Jahre, die geprägt von Erfahrung und Jugendlichkeit, von Spaß und gleichzeitiger hoher Einsatzkonzentration und vor allem von diesem vielversprechenden Miteinander, auch über Vereinsgrenzen hinweg, geprägt sein wird. – TG

Kontakt

Sportvereinigung Pönitz von 1912 e. V.
Lindenstraße 34
23684 Pönitz

Telefon: 04524 / 70 11 84
Telefax: 04524 / 70 11 83
info@svg-poenitz.de

Trainingszeiten-Übersicht 12/2019 
Trainingszeiten-Übersicht 12/2019

Sportvereinigung Pönitz von 1912 e.V.
Adresse: Lindenstraße 34
23684 Pönitz

Bürozeit: Montags 18 bis 19 Uhr
Tel: 04524 - 70 11 84
Fax: 04524 - 70 11 83

E-Mail: info@svg-poenitz.de